Weihnachtsmärkte in Südtirol

Advent, die stillste Zeit des Jahres

  • Weihnachtsbaum
  • Weihnachtsbaum
  • Weihnachtsmarkt Brixen Südtirol
  • Weihnachtsmarkt Meran Südtirol
  • Weihnachtsmarkt Sterzing Südtirol

Liebevolle Dekorationen im Kerzenschein, aber vor allem der köstliche Duft nach hausgemachter Weihnachtsbäckerei verbreitet ein Gefühl der Wärme und Behaglichkeit. Der Adventszauber auf den romantischen Weihnachtsmärkten lädt die vielen Besucher zu den weihnachtlich dekorierten Ständen ein, kleine Andenken, typische regionale Produkte und Weihnachtsgeschenke zu kaufen. All die Südtiroler Weihnachtsmärkte können Sie von uns aus bequem mit dem Auto erreichen.

In folgenden Südtiroler Städten finden von November bis Anfang Januar Weihnachtsmärkte statt:

Wolkenstein, St. Ulrich, St. Christina in Gröden, Brixen, Bozen, Meran, Bruneck und Sterzing

ChristmasValley.it„Mountain Christmas“ Bergweihnacht in Wolkenstein, ab dem 7. Dezember 2018

"Nadel da mont", so wird in Gröden dieser einzigartige Weihnachtsmarkt mit Bergdorf Charakter genannt. Wolkenstein liegt im Herzen der Dolomiten und bietet durch die Anbindung an das Skikarussell "Sellaronda" unendlichen Ski-Spaß für alle Könnerklassen. Vom 2. Dezember 2018 bis zum 6. Januar 2019 wird ein Hauch von Pistenflair in Form einer originellen weihnachtlichen Kabinenbahn ins Dorfzentrum von Wolkenstein gebracht. Es entsteht eine mit allen Sinnen erlebbare, magische Weihnachtswelt.

 

Super­Première 2019

4 Übernachtungen, 4 Tage Skipass und 4 Tage Verleih der Skiausrüstung zum Preis von 3!

SuperPremière Sehen Sie unser Ski Opening in Gröden (Südtirol, Dolomiten) Angebot genauer an.

 

Sind Sie zu Besuch auf den Weihnachtsmärkten Südtirols? Unter den zahlreichen Weihnachtsmarkt-Besuchern sind viele Skisport-Liebhaber, die folgende Zeiträume für ihren Skiurlaub in den Dolomiten Südtirol's auswählen: Weihnachten, Silvester oder Skiurlaub Januar, Skiurlaub Februar, Skiurlaub März