Unge­störtes Natur­erleben auf den Langlauf­loipen

Die Ruhe in der Natur geniessen

  • Langlaufen auf der Seiser Alm
  • Monte Pana St. Christina im Winter
  • Gleitschirmflieger über dem Monte Pana im Winter

Die absolute Ruhe und ungestörtes Naturerleben fernab der Pisten und Menschenmenge finden die Langläufer im Langental, welches sich nordöstlich von Wolkenstein im Natur-Park Puez-Geissler, etwa 1 km vom Garni entfernt befindet. Am Anfang des Tales befindet sich auch die Zweigstelle der Ski- und Langlaufschule von Wolkenstein, welche auch als Treffpunkt und Materialdepot dient. Auch ein Langlaufski-Verleih ist hier eingerichtet.

Im ersten Teil des Langentales befinden sich die kurzen Langlaufloipen, welche für Anfänger empfehlenswert sind. Die 5 km Trainingsloipen bieten sich eher für geübte Langläufer an. Für eine längere Langlauftour kann inmitten einer fantastischen Bergkulisse das gesamte Tal bis zur „Pra da Rì-Wiese“ auf einer 10 Km langen Schleife erklommen werden.

Für weitere Informationen: Ski- und Langlaufschule Wolkenstein Tel. +39 0471 795156.

Auf Monte Pana (St. Christina, etwa in 20 Minuten mit dem Auto vom Garni Hotel Arya Alpine Lodge aus erreichbar) gibt es ein Langlaufzentrum und vielfältige Möglichkeiten für Hobbylangläufer und Rennlangläufer: es gibt 2,5 Km, 3,3 Km, 3,75 Km, 5 Km und 7,5 Km lange Loipen.

Ein weiteres Langlaufparadies ist die Seiser Alm (von St. Ulrich aus mit der Umlaufbahn erreichbar) mit gut präparierten Loipen in herrlichen Landschaften.