Dolomiten UNESCO Weltnaturerbe Italien

Die Dolomiten, ein wundervolle, majestätische und impostante Gebirgskette, wurden zum Unesco Weltnaturerbe ernannt

  • Geissle Spitzen in den Dolomiten Unesco Weltnaturerbe
  • Dolomiten Unesco - Blumenwiese auf dem Sella Joch
  • Dolomiten Unesco - Seceda Sas Rigais
  • Dolomiten Unesco - Pferde auf der Broglesalm, im Hintergrund die Geisslerspitzen
  • Mountainbike Tour im Grödnertal
  • Langkofel im Sommer
  • Permafrost-Alpensee Lech dl Dragon
  • Sperlingkauz in Wolkenstein in Gröden Dolomiten
  • Dolomiten Unesco - Steinbock mit Kitz an der Südwand der Marmolada
  • Vergissmeinnicht
  • Alpenblumen Dolomiten
  • Kugelige Teufelskralle (Phyteuma Orbiculare)
  • Alpenrose Almenrausch Dolomiten
  • Pusteblume in den Dolomiten

Das neue Garni Hotel Arya Alpine Lodge befindet sich in Wolkenstein in Gröden, im Herzen der atemberaubenden Dolomiten. Die UNESCO hat die Dolomiten, ein wundervolle, majestätische und impostante Gebirgskette, am 26. Juni 2009 zum Weltnaturerbe ernannt.

Einige der Gebiete des Dolomitenwelterbes, in unserer Nähe, die unter Schutz gestellt wurden sind: Puez-Geisler, Schlern-Rosengarten, Latemar, Nördliche Dolomiten, Bletterbach, Marmolada, Pelmo-Croda da Lago, Pale di San Martino, Pale di San Lucano. Alle Gebiete waren bereits vorher als Nationalpark oder Naturpark geschützt.

 

Die ursprüngliche Natur und das prächtige Bergpanorama der Dolomiten sind einzigartig und machen Lust auf Bewegung an der frischen Luft.
Erleben Sie unsere traumhaften Berge von Ihrer besten Seite und lassen Sie sich von der Faszination der imposanten Bergkulisse verführen, egal ob beim Wandern, Klettern, Nordic Walking oder Biken… bei uns ist alles möglich.

Unser Garni Hotel ist ein bequemer Ausgangspunkt für Mountainbike-Touren, Wanderungen oder Bergtouren in den von der Sonne verwöhnten Dolomiten Italiens. Auch für kleinere Spaziergänge durch das Grödnertal, für Ausflüge zum Alpinen Golf-Spielen in die zahlreichen Golfanlagen Südtirols und für die Foto-Liebhaber und Genießer der Farbenvielfalt unserer bezaubernden Wälder und herrlichen Bergwelt ist es ein besonderer Ausgangspunkt.